2. Internationales FIS-Rennen am Falkert!

Wieder tritt die Skizunft Patergassen als Organisator auf und garantiert, dass das Rennen bestens verläuft. Der einzige Vermuthstropfen für alle Falkertfreunde ist, dass die Falkertpiste am Freitag und Samstag gesperrt werden muss...dafür aber atmen wir "Internationale" Wettkampfluft und können die "Skistars von morgen" anfeuern! Außerdem kann man umso mehr die Pisten am
Falkertspitz- und Zirmachlift genießen.

         

Die Teilnehmerinnen sind alle zwischen 15 uns 18 Jahre alt und der FIS-Cup läuft so ähnlich ab, wie die Welt-Cup-Rennen. Start ist MORGEN, FREITAG 15.02.2008 um 9:00 Uhr/1. Durchgang und 2. Durchgang ca. 11:00 Uhr. Auch am Samstag sind die gleichen Zeiten geplant.

 

         

Wie im letzten Jahr, werden wir auch heuer wieder den Siegerinnen gratulieren können. Allen Teilnehmerinnen heute schon TOI,TOI,TOI... und wir werden berichten, wer es heuer auf das "Stockerl" geschafft hat.

 

[ Zurück ]